Aktuelles


Zurück zur Übersicht

12.11.2021

#ArbeitsRechtKurios auf #EFAR: "Für manche überraschend: Anwälte bekommen für ihre Leistungen Geld"

Dass man für die Leistung eines Handwerkers bezahlen muss, erstaunt wohl niemanden. Bei Anwälten glauben einige dagegen, dass die ihre Leistungen auch gerne mal kostenfrei erbringen. Und so musste das Amtsgericht Leverkusen (Urteil vom 27.5.2020 – 27 C 135/19) erklären, wie das läuft: „Wer eine anwaltliche Leistung in Anspruch nimmt, muss diese auch bezahlen.“ Damit man auch versteht warum, erzählte das Gericht eine Geschichte.(...)

Den Volltext finden Sie hier auf #EFAR - DEM Expertenforum Arbeitsrecht.



Zurück zur Übersicht




 
LinkedIn