Aktuelles


Zurück zur Übersicht

08.11.2020

Bericht auf Domradio: "Jurist fordert Debatte über Grenzen der Religionsfreiheit"

"Der Staat muss sich nach Einschätzung des Juristen Arnd Diringer stärker mit der Religionsfreiheit befassen. Dazu gehöre die Unterscheidung zwischen "religiösen und religiös verbrämten, politischen Forderungen". (...)

Den Volltext finden Sie hier auf domradio.de.



Zurück zur Übersicht




 
LinkedIn