Aktuelles


Zurück zur Übersicht

14.08.2022

Kolumne "Recht behalten!" in der Welt am Sonntag: "Unter falscher Flagge"

„Das Geschlecht einfach per Unterschrift auf dem Standesamt ändern – und dann ‚passenden‘ Zugang zu Umkleiden, Saunen, Schwimm- und Vereinsgruppen erhalten? Ich verteidige seit fast drei Jahrzehnten in Sexualstrafsachen und sage: eine ganz schlechte Idee.“ Mit diesen Worten kommentierte der bekannte Rechtsanwalt Udo Vetter kürzlich das geplante Selbstbestimmungsgesetz auf Twitter. Und damit hat der Betreiber eines der meistgelesenen juristischen Blogs eine weit verbreitete Befürchtung aufgegriffen. (...)

Der Beitrag ist heute in der WELT AM SONNTAG (Print) erschienen.



Zurück zur Übersicht




 
LinkedIn